fbpx

Einzigartige Markenstimmen für Skills und Actions

Voices.com, der weltweit größte Online-Marktplatz für Audio- und Voice-over-Produkte, kündigt Partnerschaft mit VocaliD an, um personalisierte synthetische Stimmen für Sprachapplikationen wie Alexa Skills und Google Actions anzubieten. Hinter VocaliD steht das prämierte Voice KI-Unternehmen von Rupal Patel, das mit der Vision, jede digitale Stimme so...

Krankenhaus setzt Alexa in über 100 Patientenzimmer ein

Das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles testet über ein Pilotprogramm den Einsatz der Alexa-basierte Gesundheitsplattform namens "Aiva". Dabei werden Smart Speaker der Echo-Reihe in über 100 Patientenzimmern eingesetzt. Laut dem Krankenhaus Cedars-Sinai ist Aiva die "weltweit erste patientenzentrierte Sprachassistentenplattform für Krankenhäuser". Patienten, die nicht...

Samsungs Bixby versteht vier neue Sprachen

Nachdem Samsungs intelligenter Assistent Bixby bisher mit amerikanischem Englisch, Koreanisch und Mandarin-Chinesisch lediglich drei Sprachen verstand, sind jetzt vier weitere Sprachen hinzugekommen. Bixby versteht nun auch britisches Englisch, Deutsch, Italienisch sowie Spanisch (aus Spanien). Interessanterweise fehlt Französisch. Inwieweit der Sprachassistent mit der englischen Sprache in...

State of Voice 2019 Angie Hospitality

Hospitality Voice Trends 2019

Künstliche Intelligenz und Sprachtechnologie gehören in diesem Jahr zu den großen Trends im Hotel- und Gastgewerbe. Dabei wird prognostiziert, dass intelligente Räume, künstliche Intelligenz und personalisierte Lösungen als die drei wichtigsten Hoteltrends gelten, die Gasterlebnisse in diesem Jahr prägen. Hotel News Now berichtet, dass bis...

Apple übernimmt PullString

Apple hat das in San Fransisco ansässige und auf die Entwicklung von Sprachapplikationen spezialisierte Startup PullString übernommen. PullString wurde 2011 gegründet und konzentriert sich auf die Entwicklung interaktiver Sprachapplikationen sowie IoT-Produkte für Alexa und Google Assistant. Nachdem Apples Assistent Siri gegenüber Amazons Alexa und dem...

8 Milliarden Assistenten bis zum Jahr 2023

Das britische Marktforschungsunternehmen Juniper Research prognostiziert den Einsatz von acht Milliarden digitalen Sprachassistenten bis zum Jahr 2023, ausgehend von 2,5 Milliarden Assistenten per Ende 2018. Die Zahl von 2,5 Milliarden ist recht plausibel, bedenkt man, dass Google eine Milliarde Devices mit dem Google Assistant zu...