fbpx
Beyto / AI  / Einzigartige Markenstimmen für Skills und Actions

Einzigartige Markenstimmen für Skills und Actions

Voices.com, der weltweit größte Online-Marktplatz für Audio- und Voice-over-Produkte, kündigt Partnerschaft mit VocaliD an, um personalisierte synthetische Stimmen für Sprachapplikationen wie Alexa Skills und Google Actions anzubieten. Hinter VocaliD steht das prämierte Voice KI-Unternehmen von Rupal Patel, das mit der Vision, jede digitale Stimme so einzigartig zu gestalten wie die Menschen und Marken, die sie verwenden, antritt, um die digitale Stimme zu personalisieren.

Ziel der Partnerschaft ist es Unternehmen die Möglichkeit zu geben, ihre eigene synthetische Markenstimme zu erwerben und damit auf die sich ändernden Bedürfnisse im heutigen Voice-First Ökosystem zu reagieren. Denn die neuen Technologien wie intelligente Assistenten, insbesondere Amazon Alexa und Google Assistant, bieten Marken die Möglichkeit, auf ganz neue Weise mit ihren Kunden zu interagieren. Im Zuge dieser neuen Möglichkeiten stellt sich die Frage nach dem Klang der eigenen Marke. Gerade im immer stärker wachsenden IoT-Kosmos wächst die Anzahl an Dingen, mit denen Nutzer über Sprache interagieren. Immer mehr Produkte und Marken werden dadurch einbezogen, wodurch Unverwechselbarkeit und die Erweiterung der eigenen Corporate Identity für Unternehmen von großer Bedeutung werden.

An dieser Stelle setzt die Partnerschaft von Voices.com und VocaliD an, denn jede synthetisch generierte, einzigartige Stimme beruht auf den Aufnahmen von Sprachschauspielern, von denen keiner mehr in der Datenbank haben dürfte als Voices.com. Aus den menschlichen Sprachaufzeichnungen kann VocaliD dann eine synthetische Stimme über maschinelles Lernen erzeugen, die in der Lage dazu ist, Wörter und Phrasen zu verwenden, die nie aufgenommen wurden.

„Tatsache ist, dass, um eine synthetische Stimme zu erzeugen, Quellaufnahmen von professionellen Synchronsprechern erforderlich sind. Wir glauben, dass dies eine großartige Gelegenheit für die Tausenden von professionellen Sprechern ist, die das tun wollen, was sie lieben, einer Marke mit ihrer Stimme dienen“, sagte Voices.com CEO David Ciccarelli.

» Weitere Informationen

 

 

No Comments

Post a Comment